Wintergeschichten mit Conny Glogger - Musikalische Lesung

Kammerkonzert II

Beschreibung

Die Münchner Salettlmusi gestaltet gemeinsam mit der bekannten Schauspielerin und Radiomoderatorin Conny Glogger einen unterhaltsamen Abend mit heiteren Gedichten und Geschichten über die kalte Jahreszeit und den Wintersport mit Texten von Joachim Ringelnatz, Erich Kästner, Eugen Roth, Christian Morgenstern, Ödön von Horvath u.v.a.

Conny Glogger ist eine heimatverbundene Oberbayerin mit schwäbischen Wurzeln. Nach einer Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg Schule in München und dem Studium der Theaterwissenschaft, begann sie 1983 als künstlerische Sprecherin für Hörspiele und Features beim Bayerischen Rundfunk. Seit 1986 ist sie dort auch als Moderatorin tätig. Ebenso gerne wie hinter dem Mikrofon ist sie vor der Kamera und auf der Bühne zu sehen, zum Beispiel beim Kultformat "Opern auf Bayerisch" im Prinzregententheater oder in den beliebten Sendungen „Der Komödienstadel“, „München 7“ und „Die Rosenheim-Cops“.

Die sechs Musiker der Münchner Salettlmusi begleiten und umspielen die Texte mit dem unverwechselbaren Stil der Eigenkompositionen des Trompeters Hans Kröll. Mit diesem Ensemble wird die bayerische Musik zum Erlebnis: München, Berge, Seen und bayerische Kultur verbinden sich zu einem königlich-bayerischen Musikgenuss. Die Musiker der Salettlmusi (Hans Kröll, Konrad Müller (Trompete/Flügelhorn), Sebastian Sager, Erwin Gaulhofer, Thomas Höger (Posaune), Elmar Walter (Tuba) sind Virtuosen auf ihrem Gebiet und in allen Stilrichtungen und Genres zu Hause. Ihren Erfahrungsschatz bringen sie ein durch ihr Wirken in renommierten nationalen Orchestern und Ensembles. Ihre musikalische Heimat aber ist und bleibt die Volksmusik.

Weitere Informationen:
www.connyglogger.de
www.salettlmusi.de
 

PREISE Passau F | Landshut F