Header-Bilder: 
Freundeskreis Passauer Stadttheater e.V.

Die Theaterfreunde Passau haben es sich seit 1981 zur Aufgabe gemacht, unser schönes Fürstbischöfliches Opernhaus ideell und finanziell zu unterstützen. „Zweck des Vereins ist die Erhaltung, der Ausbau und die Förderung des Stadttheaters, sowie Kontakt und Information der Öffentlichkeit (Kunst, Kultur, Denkmalschutz und –pflege)“, wie es in der Satzung heißt. Der Verein hat einen Theaterpreis ins Leben gerufen, der an verdiente Mitglieder des Hauses verliehen wird. Er veranstaltet Liederabende und Konzerte mit Mitgliedern des Ensembles, organisiert Vorstellungsbesuche und Theaterfahrten und informiert in jeder Spielzeit in den sonntäglichen „Theaterfrühschoppen“ vor der Premiere über die aktuellen Operninszenierungen.

 

FREUNDESKREIS-AKTIVITÄTEN UND -VORTEILE

Folgende Einführungsmatineen im Stadttheater Passau werden als Theaterfrühschoppen des Freundeskreises durchgeführt

03.12.17 Richard Strauss: Der Rosenkavalier | 28.01.17 Franz Lehár: Der Graf von Luxemburg | 8.4.18 Gaetano Donizetti: Lucrezia Borgia | 10.6.18 Richard Wagner: Der fliegende Holländer 

 

Änderungen vorbehalten!

 

BEITRITTSERKLÄRUNGEN

Erhalten Sie an unserem Informationsschild gegenüber der Theaterkasse im Stadttheater Passau, über unten stehende Kontaktadresse oder direkt hier zum downloaden.

 

KONTAKT

Freundeskreis Passauer Stadttheater e.V.

Werner Reinisch

Roßtränke 13

94032 Passau

Tel. 0851 / 81252