Zurück zur Übersicht

Uwe Bautz

Uwe Bautz wurde 1960 in Frankfurt am Main geboren. Er absovlierte sein Studium der Theater-, Literaturwissenschaft und Philosophie in Berlin. 1990 bis 1996 war er Dramaturg am Düsseldorfer Schauspielhaus, 1997/98 am Theater Bremen und Theaterhaus Jena, 1999 – 2002 am Theater Stendal, an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin sowie an den Freien Kammerspielen Magdeburg. Uwe Bautz arbeitete im Anschluß als Chefdramaturg und stellvertretender Schauspieldirektor am Theater Bielefeld (2003 – 2007). Danach wechselte er an das Schauspielhaus Leipzig. Dort arbeitete er bis 2013 ebenfalls als Chefdramaturg und Stellvertreter des Intendanten für den künstlerischen Geschäftsbereich.

Am Landestheater Niederbayern inszenierte er in der Spielzeit 2016/17 das Schauspiel Ziemlich beste Freunde, hierzu entwarf er auch das Bühnenbild.

Aktuelle Produktionen

Warten auf Godot

Schauspiel von Samuel Beckett - Studioproduktion (Regie, Bühnenbild