Zurück zur Übersicht

Emily Fultz

Die junge amerikanische Koloratursopranistin Emily Fultz wuchs in Los Angeles auf. 2007 absolvierte sie ihren Bachelor of Music an der University of California, Santa Cruz mit Auszeichnung und als Preisträgerin des Skolnick Stipendiums. In den Vereinigten Staaten und Kanada sammelte sie ihre ersten Bühnenerfahrungen und sang u. a. Lucy (The Telephone) und Die Königin der Nacht (Die Zauberflöte) sowie Tytania in Benjamin Brittens A Midsummer Night's Dream, dessen Produktion die National Opera Association's Opera Production Competition gewann.

Nach dem Abschluß ihres Bachelor-Studiums studierte sie in Mailand und Savona an der Accademia di Perfezionamento di Canto Lirico. Von 2008 bis 2010 machte sie den Master of Arts in Specialized Music Performance - Major Oper an der Hochschule der Künste Bern und war Mitglied des Schweizer Opernstudios, wo sie als Agata (Il Flaminio) und als Elisa (Il Re Pastore) zu sehen war. Sie ist Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe, u.a. des Concours International d’Opérettes de Marseille und des Elvira Lüthi-Wegmann Wettbewerbes.

Für zwei Spielzeiten war sie in der Schweiz beim Theater Biel Solothurn engagiert. In Die Zauberflöte verkörperte sie die Rolle der Papagena, des Weiteren die Rolle der Juliette Vermont (Der Graf von Luxemburg) und Schwertleite in Offenbachs Ritter Eisenfrass. Zudem war sie in der Schweiz als Mademoiselle Silberklang (Der Schauspieldirektor), Laurette (Richard Coeur-de-lion), und Le Feu/La Princesse (L'enfant et les sortilèges) zu hören. Am Landestheater Niederbayern sah man sie u.a. in: Die Csárdásfürstin (Komtesse Stasi), Die Heimkehr des Odysseus (Amore/Giunone), Arabella (Fiakermilli), Die lustige Witwe (Valencienne), Die Gärtnerin aus Liebe (Serpetta), Manon (Poussette), Rigoletto (Gilda), Gräfin Mariza (Lisa), Die schöne und getreue Ariadne (Phaedra), I Capuleti e i Montecchi (Giulietta), Wiener Blut (Franziska Cagliari), Die Entführung aus dem Serail (Blondchen),  Aida (Sacerdotessa), Der Zigeunerbaron (Arsena), La Wally (Walter), Platée (Thalie/La Folie), Das schlaue Füchslein (Schopfhenne/Häher) und sie sang schon in der vergangenen Spielzeit die Titelpartie in Lucia di Lammermoor. 

Aktuelle Produktionen

Die Welt auf dem Monde

Oper von Joseph Haydn nach Carlo Goldoni (Flaminia

Lucia di Lammermoor

Belcanto-Oper von Gaetano Donizetti (Lucia 15.10.17 | 18.11.17 | 19.11.17 | 29.12.17 | 27.01.18

Der Rosenkavalier

Komödie für Musik von Hugo von Hofmannsthal & Richard Strauss (Sophie